VPN

Was ist ein VPN?

VPN ist die Abkürzung für „virtuelles privates Netzwerk“. Mit einem VPN können Sie Ihre Privatsphäre und sich selbst vor Onlinegefahren schützen, da Ihr Datenverkehr verschlüsselt wird.

Neben der Verschlüsselung des Datenverkehrs zwischen Geräten und Webseiten bewahren Sie auch Ihre Anonymität im Internet. Das ist gerade bei der Verwendung von öffentlichen WLAN-Hotspots besonders praktisch. VPN werden häufig verwendet, um blockierte, regionale Inhalte zu umgehen. Die Nutzer erhalten eine Auswahl an Exit-Servern: Indem ein Web-Proxyserver verwendet wird, kann das VPN einer Webseite vorgaukeln, dass der Nutzer von einem anderen Land aus zugreift.

Avira Phantom VPN ist als kostenlose sowie als kostenpflichtige Version verfügbar.

Das Avira Lexikon zur IT-Sicherheit

Dieses Lexikon enthält Definitionen der am häufigsten verwendeten Begriffe aus der IT-Sicherheit.