Avira Managed Email Security

Virenfrei. Spamfrei. Einfach. Email-Sicherheit in der Cloud von Avira.

Avira Managed Email Security ist die zuverlässige Lösung für den Schutz Ihrer Emails. Nehmen Sie die Konfiguration online vor – danach kümmern sich die Experten von Avira um die Sicherheit Ihrer Emails.

. . . .

Da wir den Email-Verkehr in unseren eigenen Rechenzentren filtern, kommen in Ihrem Netzwerk nur saubere Emails an. Reduzieren Sie Ihre Bandbreite und verabschieden Sie sich von Antispam-Software, die Ihren Email-Server zur Schnecke macht.

Das lästige Herunterladen aktueller Virenerkennungsmuster und Blacklists ist Vergangenheit. Systemanforderungen? Keine! Cloud-Sicherheit ist plattformunabhängig.

Über einen lokalen Partner kaufen

ab 24,00 € * Händlersuche

30 Tage lang testen

Kostenlos testen
 

*Gebühr auf der Basis eines Jahresabonnements für min. 1 Benutzer

AMES Animation

Überzeugen Sie sich, wie einfach es ist! Testen Sie die Online-Demo.

  • HÖCHSTE ZUVERLÄSSIGKEIT

    • Überlegene Viren- und Ausbruch-Erkennung
      Neueste Entwicklungen werden kontinuierlich in die verwaltete Lösung von Avira integriert. Durch den kombinierten Einsatz verschiedener Technologien werden bekannte Viren und Spam-Nachrichten gesperrt und neue Bedrohungen erkannt und eliminiert.
    • Zuverlässige Email-Zustellung
      Sollte Ihr Unternehmen aufgrund von Problemen mit der Internetverbindung offline sein, werden alle eingehenden Emails bis zu sieben Tage lang gespeichert oder an eine andere Adresse weitergeleitet.
    • Schutz des Netzwerks
      Avira schützt Ihr internes Netzwerk, indem übergroße Emails, Zip-Bomben und schädliche Inhalte gesperrt werden.
    • Integrierte Black- und Whitelists
      Unsere integrierten Whitelists und Blacklists werden ständig aktualisiert. Das Advanced-Greylisting-Verfahren sorgt dafür, dass neue spam-verdächtige Emails isoliert und herausgefiltert werden.
  • EINFACHE EINRICHTUNG

    • Konfiguration in wenigen Minuten
      Um Avira Managed Email Security nutzen zu können, leiten Sie einfach Ihre MX-Einstellung an Avira um. Mehr ist nicht nötig!
    • Webbasierte Quarantäne
      Alle gesperrten Emails werden in der Cloud gespeichert, sodass Sie überall darauf zugreifen können. Unerwünschte Inhalte werden nicht auf Ihrem Mailserver gespeichert.
    • Bandbreiteneinsparung
      Da die Filterung bereits in der Cloud erfolgt, wird weder für die Antivirensoftware noch für die gesperrten Spam-Nachrichten Bandbreite Ihrer Internetverbindung verbraucht.
    • Immer auf dem neuesten Stand
      Die automatische Integration der neuesten Spam- und Virenschutztechnologien in Echtzeit sorgt für mehr Sicherheit und Komfort.
    • Wartungsfrei
      Es sind keine Investitionen in Hardware, Software oder Arbeitszeit erforderlich. Das Zurücksetzen, Neustarten, Anpassen oder Austauschen von Hardware und Software gehört damit der Vergangenheit an.
    • Transparente und faire Preisgestaltung
      Es fallen keine Einrichtungsgebühren oder versteckte Kosten an, sondern lediglich eine monatliche Gebühr pro Benutzer.
  • MAX. KONFIGURATIONSFREIHEIT

    • Intuitive Web-Oberfläche
      Der Zugriff auf Einstellungen, Berichte, Statistiken und den Quarantänebereich erfolgt schnell und einfach über Ihren Web-Browser.
    • Detaillierte Berichte
      Statistiken zur Quarantäne sind jederzeit abrufbar. Auf Wunsch erhalten Sie per Email tägliche Berichte zur Spam-Warteschlange und zu abgefangener Malware.
    • Kontrolle der Email-Anhänge
      Sie bestimmen, welche Dateitypen als Email-Anhänge zulässig sind.
    • Spezielle Regeln
      Sie können eigene Regeln festlegen, um Nachrichten abhängig von Absender, Inhalt, Größe usw. zu filtern.
    • Konfigurierbare Benutzerrechte
      Sie bestimmen, auf welche Funktionen die Benutzer zugreifen dürfen und in welchem Umfang sie ihre Einstellungen für die Filterung des Email-Inhalts ändern können.
    • Personalisierte Fußzeilen
      Sie können eine oder mehrere Email-Signaturen definieren, die am Ende aller eingehenden und ausgehenden Nachrichten angefügt werden. Diese Funktion kann auch verwendet werden, um jede Nachricht mit einem Haftungsausschluss zu versehen.
    • Email-Weiterleitung
      Unverdächtige Nachrichten werden standardmäßig an Ihren Mailserver weitergeleitet. Es kann jedoch auch eine Weiterleitung an eine andere Email-Adresse erfolgen. Die Weiterleitung an eine andere Adresse kann für die gesamte Domain oder für einzelne Benutzer konfiguriert werden.
    • Automatische Antworten
      Das System kann so konfiguriert werden, dass als Reaktion auf eingehende Nachrichten automatisch eine Antwort-Email gesendet wird.
 
 

Intelligente Erkennung

  • Bayes-Filter
    Der Email-Verkehr wird sorgfältig auf verdächtige Zeichen- und Wortkombinationen untersucht. Alle verdächtigten Nachrichten werden in den Quarantänebereich verschoben. Dieses perzeptive Verfahren gewährleistet den Schutz Ihres Netzwerks vor Angriffen aus dem Internet.
  • HICAR (Heuristische Bildsymbolerkennung)
    HICAR ist eine von Avira entwickelte Technologie zur Erkennung verschlüsselter Zeichen und Wörter, die in Bilder eingebettet sind.
  • Analyse der Nachrichtenstruktur
    Struktur und Header der Emails werden auf Anzeichen von Spam, Malware, Phishing und anderen Gefahren untersucht, und der Text der Nachricht wird auf Links zu unsicheren Websites überprüft.
  • Advanced-Greylisting-Verfahren
    Neue Spammer werden durch eine Inhalts- und Verhaltensanalyse der Nachrichten bereits beim ersten Mal erkannt und markiert. Die Spam-Erkennung ist also bereits wirksam, bevor die betreffenden Absender auf eine offizielle Antispam-Blacklist gesetzt werden.

Unkomplizierter Schutz

  • Kein Wartungsaufwand vor Ort
    Da keine Installation vor Ort erfolgt, sind auch keine Softwareaktualisierungen erforderlich. Avira Managed Email Security bleibt auch dann mit Ihrem Mailserver kompatibel, wenn sie diesen austauschen oder die Plattform wechseln.
  • LDAP-Synchronisierung
    Durch die Active-Directory-Synchronisierung funktioniert die Adressauthentifizierung auch dann, wenn Ihr Server offline ist.
  • Unterstützung von RADIUS
    Die Verwaltung komplizierter Passwörter ist aufwendig genug. Der Email-Schutz in der Cloud von Avira ist kompatibel mit Netzwerken mit zentraler Authentifizierung.
  • Quarantäne-Berichte
    Benutzer können sich tägliche Berichte zu den gesperrten Nachrichten per Email zusenden lassen und sparen sich so die Überprüfung ihrer Spam-Warteschlange. Der Administrator kann über die Web-Oberfläche auf umfangreiche Statistiken zugreifen oder Berichte automatisch per Email empfangen.

Der Schutz Ihrer Emails war noch nie so einfach und zuverlässig.

 
  • Gesperrte Emails werden abhängig vom Grund für die Sperre einer bestimmten Kategorie zugeordnet: Malware, Spam oder unzulässiger Inhalt. Die Anzahl der in den letzten 24 Stunden abgefangenen Nachrichten wird angezeigt. Der Benutzer hat so einen schnellen Überblick über die neuen Objekte, die überprüft werden müssen.
  • Benutzer können sich tägliche Berichte der gesperrten Emails zusenden lassen, damit sie keine Nachrichten übersehen, die aus der Quarantäne freigegeben werden müssen. Quarantäneberichte können auch nach Bedarf erstellt werden, und zwar für den aktuellen Inhalt oder für den der letzten 14 Tage.
  • Mithilfe dieser übersichtlichen und intuitiven Oberfläche können Sie sämtliche Einstellungen für die Sicherheit Ihrer Emails koordinieren: Domaineinstellungen verwalten, die Benutzerliste bearbeiten, die Genauigkeit der Inhaltsfilterung anpassen, Dienste für die Endbenutzer verfügbar machen, Benachrichtigungen, Banner und Berichte konfigurieren.
  • Quarantäne
  • Spam-Bericht
  • Administratoroberfläche
 
 
Avira Managed Email Security
 
AMES userguide

Avira Managed Email Security User Guide (PDF)
Der umfassende Leitfaden für den Email-Schutz

Dieser Download umfasst:

  1. Allgemeine Informationen zum Produkt
  2. Die ersten Schritte
  3. Einstellungen für Domains und Benutzer
  4. Quarantäne-Verwaltung
  5. Statistiken
  6. Service
 
Service Level Agreement für Avira Managed Email Security

Service Level Agreement für Avira Managed Email Security

Diese Agreements umfassen:

  • Geltungsbereich
  • Erkennungraten
  • Wartung
  • Support

Avira Managed Email Security können Sie dank des flexiblen Avira Lizenzprogramms ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen lizenzieren.
Budget-Tipp: Bei Abschluss einer 3-Jahres-Lizenz sparen Sie 33 Prozent.

 
Lizenzierung

  • Nur eine Lizenz für Ihre gesamte Email-Infrastruktur erforderlich
  • Lizenzierung pro „node‟, also partizipierendem Benutzer mit Mailbox-Zugang
  • Lizenzlaufzeiten: 12, 24 oder 36 Monate
  • Automatische Lizenzverlängerungen
  • Flexible Zukaufmöglichkeit zusätzlicher Funktionen
  • Mindestvolumen: Vertrag über 1 Benutzer
Lizenzumfang

  • Kostenfreie Updates und Upgrades während der Lizenzlaufzeit
  • Gold Support: 8 x 5 Support per Telefon/Email
  • Dokumentation per Email nach der Anmeldung sowie zum Herunterladen aus dem Internet verfügbar

Optional

  • Platinum Support: 24 x 7 Support per Telefon/Email