Die Avira ist mit rund 100 Millionen Kunden und fast 500 Mitarbeitern ein weltweit führender Anbieter selbst entwickelter IT-Sicherheitslösungen für den professionellen und privaten Einsatz. Das Unternehmen gehört mit mehr als 25-jähriger Erfahrung zu den Pionieren in diesem Bereich. Als führender deutscher Sicherheitsspezialist ist Avira in Tettnang am Bodensee einer der größten regionalen Arbeitgeber. Wir haben auch Niederlassungen im Ausland und pflegen Partnerschaften in Europa, Asien und Amerika.

Um weiterhin die beste Erkennung digitaler Schädlinge bieten zu können, suchen wir Sie für unser Virenlabor als

Virus Analyst (m/w)

Sie stärken unser internationales Analyse-Team im Kampf gegen die täglichen digitalen Bedrohungen und wirken mit Ihren Ideen an zukünftigen Erkennungstechnologien mit.

Sie erlernen die Analyse von virulenten Dateien und anderen Inhalten, um die Machenschaften von Virenautoren aufdecken zu können und passende Erkennungsmuster für Kunden bereit zu stellen. Bewaffnet mit Debugger- und Analysewerkzeugen schützen sie unsere Kunden vor den neuesten Gefahren im Internet.

Ihre Herausforderungen & Verantwortlichkeiten

Ab dem ersten Tag sind Sie Teil eines internationalen Teams aus Malware- und Sicherheitsexperten und durchlaufen während Ihrer Einarbeitungsphase ein intensives Training in der Malware-Analyse.

Anschließend an das Training analysieren Sie eigenständig Dateien und entscheiden folgerichtig, ob es sich hierbei tatsächlich um ein Computervirus handelt oder nicht. Ihre Entscheidungen haben somit direkten Einfluss auf das Verhalten unseres Produktes bei unseren Kunden. 

Ihre Erfahrungen werden Sie in eigenständig zu betreuenden Projekten einfließen lassen können. Darüber hinaus optimieren Sie bestehende Prozesse, um einen höchstmöglichen Effizienzgrad zu erreichen.

Ihr Profil

Sie haben eine informatikbezogene Ausbildung oder ein Informatikstudium erfolgreich abgeschlossen und besitzen die Fähigkeit, über den Tellerrand hinaus zu schauen. Aufbauend auf Ihre guten Kenntnisse der Windows Betriebssysteme treffen Sie bei der Analyse von Schadsoftware stets die richtige Entscheidung. Sie sind ein Team-Player, aber können auch selbständig und durch Ihr analytisches Vorgehen zielorientiert jede Herausforderung lösen.

Dank Ihrer guten Englisch-Kenntnisse stellt auch die Kommunikation mit unseren internationalen Kollegen/-innen kein Problem für Sie dar.

Wünschenswerte Zusatzqualifikationen

  • Kenntnisse im Bereich Scripting (Python, Batch, Shell)
  • Kenntnisse im Bereich Virtualisierung
  • Kenntnisse mit Unix basierten Betriebssystemen
  • Gutes Verständnis der Systeme mobiler Endgeräte (Android, iOS, WindowsPhone) und diverser Rooting-Techniken
  • Fundiertes Wissen über das Windows PE-Datei Format

Sie können erst mit dem guten Gewissen nach Hause gehen, wenn Sie das Gefühl haben, etwas Gutes für unsere Kunden getan zu haben? Es macht Ihnen Spaß mit einem enthusiastischen Team zusammen zu arbeiten, immer mit dem Ziel vor Augen, das Internet sicherer zu machen? Dann verschwenden Sie keine Zeit und schicken uns Ihre Bewerbung! Wir warten auf Sie!

 

Der Arbeitsort ist Tettnang am Bodensee (bei Friedrichshafen).

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zur Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Verfügbarkeit senden Sie bitte vorzugsweise über den Button "Online bewerben".

Avira Operations GmbH & Co. KG
Human Resources
Hr. Dennys Hartwig
Kaplaneiweg 1
88069 Tettnang
Deutschland
Telephone: +49 (0) 7542-500 2202
Email: career@avira.com