Shopping via Selfie ist das nächste große Ding

Die Lieblingsbeschäftigung einiger Leute (nämlich Selfies zu machen!) könnte jetzt tatsächlich eine echte Zahlungsmethode für MasterCard-Kunden werden. Das Unternehmen experimentiert mit einer Fuktion, die es ID Check nennt und die Ihr Gesicht scannen würde (oder Ihren Fingerabdruck, je nachdem, wofür Sie sich entscheiden), um damit einen Online-Einkauf zu bestätigen. MasterCard setzt damit also komplett auf Biometrie.

Ajay Bhalla, der MasterCard Manager, der für die neuen Zahlungsmethoden zuständig ist, sagte CNN: „Die neue Generation, die auf Selfies abfährt … Ich denke, dass sie es cool finden wird. Sie werden es dankbar annehmen.“

Warum MasterCard so etwas tun sollte? Sicher nicht nur, um uns junge Leute glücklich zu machen, sondern wie es scheint auch, um Betrug zu vermindern. Die US-Testversion soll sehr bald mit einem begrenzten Kundenstamm von 500 an den Start gehen. Der eigentliche Launch wird einige Zeit später folgen.

Wenn Sie jetzt befürchten, dass Sie einen Selfie-Stick brauchen, um in der nahen Zukunft Zahlungen mit Ihrer MasterCard vorzunehmen, machen Sie sich nicht allzu viele Sorgen: So, wie das System beschrieben ist, installieren Sie lediglich die MasterCard-App, kaufen etwas, und sobald Sie bezahlen möchten, erscheint ein Pop-Up. Nun können Sie auswählen, ob sie die komplette Zahlung mit einem Fingerabdruck-Scan oder mit einem Selfie tätigen wollen. Laut CNN „starren Sie auf das Smartphone – blinzeln einmal – und sind fertig. Sicherheitsexperten von MasterCard haben entschieden, dass Zwinkern der beste Weg wäre, um zu verhindern, dass ein Dieb ein Bild von Ihnen hoch hält und das System austrickst.“ Ein Kinderspiel, oder?

Nun, warten wir ab, wie es funktionieren wird und was als nächstes kommt: Bhalla sagte auch, dass MasterCard mit Stimmerkennung experimentiert und Transaktionen genehmigen will, indem sie Ihren Herzschlag erkennen …

 

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: Englisch

PR & Social Media Manager @ Avira |Gamer. Geek. Tech addict.