The Avira Security Wordbook explains vocabulary and other professional terms that come up in the security industry.

IT-Sicherheitsbegriffe erklärt: Avira Lexikon

Das Avira Lexikon zur IT-Sicherheit wurde veröffentlicht und wird Ihr Vokabular rund ums Thema Sicherheit in Deutsch und Englisch auf den Vordermann bringen.

Sollten Sie sich schon immer gefragt haben, was Clickjacking oder ein Denial-of-Service-Angriff sind, so finden Sie dort die Antworten. Natürlich sind dort noch viele weitere Begriffe zu finden, die innerhalb der Sicherheitsbranche verwendet werden.

„Wir haben das Lexikon zur IT-Sicherheit als eine Antwort auf das Bedürfnis unserer Nutzer, ein höheres Wissen und Verständnis zu Begriffen unserer Industrie zu haben, gestartet. Unseren Nutzern steht damit ein einfaches Tool in direkter Reichweite zur Verfügung.“, sagt Raluca Tanase, Web Specialist für die Avira Webseite.

Worüber reden die da gerade?

Ob es nun um die Zahnmedizin oder um das Finanzwesen geht: In nahezu jeder Branche besteht das Problem, dass viele facheigenen Begriffe verwendet werden. Oder wissen Sie (ohne nachzuschauen 😉 ), was „Veneers“ oder ein „Streubesitz“ sind? Es gibt eine ganze Reihe von branchenüblichen Begriffen und Abkürzungen, die nur die Leute wissen, die dort arbeiten – und die Leute, die dort nicht arbeiten, kennen diese Begriffe einfach nicht.

Das resultiert in diverse Kommunikationsprobleme: Leute können die für sie eigentlich wichtigen Informationen überlesen, da das Fachchinesisch oft in einem nicht zugänglichen Format zur Verfügung steht. Fachleute vergessen oft, dass Leute außerhalb der eigenen Branche eventuell nicht verstehen, um was es gerade geht. Außerdem vergessen sie oft zu erklären, warum ein bestimmter Begriff oder eine bestimmte Technologie wirklich wichtig ist.

Unsere Antwort dazu ist unser Lexikon zur IT-Sicherheit. Das Lexikon beinhaltet grundsätzliche Beschreibungen zu derzeitigen Sicherheitsbegriffen von denen wir denken, dass Avira-Nutzer sie wissen wollen. Zusätzlich haben wir uns bemüht, einen „Warum“-Abschnitt in die Erklärung hinzuzufügen. Der Abschnitt erklärt, warum wir denken, dass der Begriff wichtig für die Welt der IT-Sicherheit ist.

Die „Definition“ Seite an Seite mit „Warum es wichtig ist“

„Das ursprüngliche Beispiel dafür war für mich der Begriff „VPN“. Bis vor einigen Jahren dachte ich, dass es völlig ok sei, sich mit einem öffentlichen Wi-Fi zu verbinden und hatte keine Ahnung, was ein VPN ist.“, erklärt Tanase. „Die Dinge haben sich geändert, seit ich bei Avira arbeite und VPN ist definitiv eins meiner Lieblingsprodukte. Es hilft einem nicht nur zu vermeiden, dass man ungeschützt im Netz unterwegs ist, es bietet auch noch zusätzliche Leistungen.“

Zwei zusätzliche Beispiele sind Clickjacking und der Denial-of-Service-Angriff (Dos). Das Lexikon erklärt, dass Clickjacking der Versuch ist, den Nutzer dazu zu bringen, auf schädliche Links zu klicken, die sich in scheinbar harmlosen Videos, Bildern und Artikeln verstecken und diesen dann auf eine infizierte Webseite weiterzuleiten.

Der Denial-of-Service-Angriff (Dos) ist ein Versuch, einen Server mit Anfragen zu überlasten, damit Nutzer keinen Zugriff mehr auf den Server und dessen Inhalte haben. Mit diesen Angriffen sollen keine Daten gestohlen oder beschädigt werden. Das Ziel ist es, einen Server arbeitsunfähig zu machen, indem extrem viel Datenverkehr erzeugt wird. Und das Lexikon erklärt an dieser Stelle sogar kurz, was ein Pufferüberlauf und auch Smurf-Angriffe sind. Schlümpfe sind dabei jedoch nicht beteiligt.

Los geht’s, schauen Sie es im Lexikon nach!

Wenn Sie also eine Frage haben oder wissen möchten, was ein Begriff wirklich meint und welchen Einfluss er möglicherweise auf Ihre Sicherheit haben kann, dann schauen Sie ins Avira Lexikon zur IT-Sicherheit. Wenn der Begriff nicht vorhanden ist, dann lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen. Wir fügen ihn dann hinzu.

„Ich hoffe, dass das Avira Lexikon oft genutzt wird. Das heißt, dass wir unseren Job gemacht haben und mehr und mehr Leute mit den Begriffen aus der IT-Sicherheit und dem Datenschutz umzugehen wissen.“, fügt Tanase hinzu.

Vermissen Sie ein Wort im Avira Lexikon zur IT-Sicherheit? Dann lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: Englisch

Hallo, mein Name ist István und ich bin der Social Media Manager bei Avira. Ihr findet meine Blogartikel hier und ich hoffe, dass sie euch gefallen und ihr sie mit euren Freunden und Bekannten teilt. Die letzten News von und rund um Avira findet ihr u.a. auf Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. Ihr könnt dem Blog auch über Bloglovin folgen.