ios 10

iOS 10 kommt! Das kann Auswirkung auf personenbezogene Daten in Ihren Apps haben.

Sollten Sie ein Apple-Gerät besitzen, dann wissen das eventuell bereits: Apple wird sehr, sehr bald das iOS 10 herausbringen und wie immer empfehlen wir natürlich, das Update sobald wie nur möglich zu installieren. Es gibt jedoch einige Sachen, die Sie dabei beachten sollten:

Nicht alle Apple-Geräte werden die neue iOS-Version erhalten. Die Version steht erst ab dem iPhone 5 und auf neueren Geräten sowie für das iPad Mini 2, iPad 4, iPad Air und neueren Generationen zur Verfügung.

Während des Upgrades von iOS 9 kann Apple vorübergehend Apps löschen, um erforderlichen Platz für das Update zu gewinnen. Dadurch kann es passieren, dass die personenbezogenen Daten, die nur auf Ihrem Gerät gespeichert sind, gelöscht werden.

ios_update

Dies kann auch die folgenden Avira Apps für iOS betreffen:
• Avira Mobile Security
• Avira Vault
• Avira Phantom VPN

Als Ihr Sicherheitsanbieter möchten wir Sie auf Probleme hinweisen, die Ihren Schutz beeinträchtigen könnten – und zwar unabhängig davon, welche Apps Sie installiert haben.
Wir empfehlen Ihnen iTunes zu verwenden, um alle Ihre personenbezogenen Daten auf Ihrem Computer und/oder in der iCloud zu sichern.

Was begeistert Sie an iOS 10 am meisten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: Englisch

Avira ist mit rund 100 Millionen Kunden und 500 Mitarbeitern ein weltweit führender Anbieter selbst entwickelter Sicherheitslösungen für den professionellen und privaten Einsatz. Das Unternehmen gehört mit mehr als 25-jähriger Erfahrung zu den Pionieren in diesem Bereich.