12 Days of Christmas Gift – Tech Toys for Tech Lovers - Weihnachten, Noël, Natale

12 Weihnachtsgeschenkideen für Techies

Weihnachten steht vor der Tür, und wieder zerbrechen wir uns den Kopf darüber, wie wir unseren Lieben dieses Jahr eine Freude machen können. Mit einem praktischen (aber langweiligen) Küchengerät? Mit Konzertkarten? Oder geben wir uns einmal richtig Mühe und suchen nach einem Geschenk, das wirklich persönlich UND genau das Richtige für Techies ist?

Kennt ihr jemanden, dessen Herz für Technik schlägt? Dann solltet ihr euch unbedingt unsere Liste mit den zwölf besten Geschenkideen ansehen. Damit trefft ihr garantiert ins Schwarze.

Unsere 12 Geschenkideen

  1. WLAN-Lautsprecher: Kabellose Lautsprecher gibt es mittlerweile überall zu kaufen. Immer mehr Leute verwenden sie, um Musik abzuspielen, sich Fragen beantworten zu lassen, smarte Haushaltsgeräte zu steuern und Spiele zu spielen.
  2. Kopfhörer: Es gibt so viele verschiedene Arten von High-End-Kopfhörern, dass ihr in jedem Geschäft und bei jedem Online-Fachhändler bestimmt schnell das richtige Paar (mit oder ohne Kabel) für eure Liebsten findet.
  3. Wasserfeste Lautsprecher: Für Leute, die gerne beim Duschen, am Pool oder am Strand Musik hören, ist ein wasserfester Bluetooth-Lautsprecher genau das richtige Geschenk. Sollte er einmal nass werden, macht das überhaupt nichts!
  4. Drohnen: Ob kleine, preiswerte Drohnen oder größere, mit denen man Fotos oder Filme in hoher Auflösung machen kann – kein Technikliebhaber sollte darauf verzichten müssen.
  5. VPN-Tool: Mit einem VPN-Tool (Virtual Private Network) wie zum Beispiel Phantom VPN könnten Techies anonym und ohne Spuren im Internet surfen sowie Geo-Blockaden und Firewalls umgehen. VPN-Tools können in Desktop-Browsern und auf Smartphones genutzt werden wenn man unterwegs sicher surfen will, z.B. in öffentlichen WLANs im Cafe oder auf Reisen. Phantom VPN Pro bietet Verschlüsselung auf höchstem Niveau sowie unbegrenzte Bandbreite und macht es ISPs und Hackern unmöglich, Nutzern auszuspionieren.
  6. Vintage-Sofortbildkameras: In den 1980ern waren Sofortbildkameras der letzte Schrei. Viele Großmütter hatten eine, um einzigartige Momente mit der Familie sofort und für alle Ewigkeit festhalten zu können. Mehr als dreißig Jahre später feiert die Sofortbildkamera mit großen und kleinen Bildformaten ihr Comeback. Ganz nach dem Motto: „Shake it like a Polaroid picture.“
  7. VR-Headsets: Die virtuelle Realität erobert die Welt. Bereits jetzt gibt es einige erschwingliche VR-Headsets zu kaufen. Klar, man kann immer noch Hunderte Euro für ein Headset ausgeben, aber es gibt auch preiswertere Modelle, mit denen jeder Techie in die VR-Welt eintauchen kann.
  8. Streaming-Abonnements für TV/Laptop: Wie bitte? Noch kein Streaming-Konto? Dann wird es aber Zeit! Auswahl gibt es jede Menge. Am besten sucht und abonniert ihr einen Dienst, mit dem der Beschenkte seine Lieblingsserien sehen kann.
  9. KI-unterstützte Computersicherheit: Fast jeder hat einen Rechner und fast jeder hat darauf auch eine Antivirensoftware installiert. Doch die neueste Generation von Sicherheitssoftware setzt heute künstliche Intelligenz (KI) ein, um nicht nur Viren, sondern auch Ransomware, Hacker, Phishing-Angriffe, Identitätsdiebstahl zu verhindern.. Eine schöne Geschenkidee für Technikfans ist daher eine Jahreslizenz für unsere KI-unterstützte Antivirus Software. Oder noch besser eine Lizenz, die alle Sicherheitsfunktionen in einem Abonnement vereint: Antivirus, VPN, PC-Optimierung und vieles mehr.
  10. Fitness-Tracker: Viele haben bereits einen, aber die neuesten Fitness-Tracker sind viel genauer als ältere Modelle. Für Menschen, die ihre Gesundheit ernst nehmen, ist der Fitness-Tracker die richtige Wahl, um verbrannte Kalorien, gelaufene Schritte und den allgemeinen Fitnesszustand im Auge zu behalten.
  11. Smarte Haushaltsgeräte (Lampen, Lautsprecher etc.): Smart-Home-Technik gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wer seine Haushaltselektronik rundum vernetzen will, kann mittlerweile aus Glühlampen, Thermostaten, Fernsehern, Haushaltsgeräten und vielen anderen smarten Geräten auswählen. Am besten seht ihr euch einfach mal in Elektronikfachgeschäften, Baumärkten oder im Internet um.
  12. Intelligentes Zubehör für den Fernseher: Falls ihr noch nicht den neuesten WLAN-fähigen Fernseher habt, könnt ihr euer altes Gerät zu einem Smart-TV aufrüsten. Dafür braucht ihr nur ein Streaming-Gerät, mit dem sich über ein Abonnement eurer Wahl Filme und Serien abspielen lassen. Und wenn ihr euren Kabelanschluss kündigen möchtet, könnt ihr euch mit einem solchen Gerät alles ansehen, was im Streaming-Angebot enthalten ist.

In den nächsten Wochen bis Weihnachten findet ihr auf der Avira Webseite und in unseren Blogbeiträgen weitere Ideen und Anregungen für Geschenke. Wir veranstalten Preisausschreiben, verschenken Lizenzen, bieten vergünstigte Abonnements an und stellen technische Spielereien vor, die ihr dieses Jahr zu Weihnachten verschenken könnt. Wie jedes Jahr wünschen wir euch eine schöne Weihnachtszeit mit Gesundheit, Glück und Zufriedenheit – und natürlich jede Menge tolle Technikgeschenke unter dem Weihnachtsbaum!

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: EnglischFranzösischItalienisch

Avira ist mit rund 100 Millionen Kunden und 500 Mitarbeitern ein weltweit führender Anbieter selbst entwickelter Sicherheitslösungen für den professionellen und privaten Einsatz. Das Unternehmen gehört mit mehr als 25-jähriger Erfahrung zu den Pionieren in diesem Bereich.