Frage der Woche: Wurde mein Facebook-Konto gehackt?

Frage: „Ich nutze Facebook schon seit mehreren Jahren. Ich will mein Konto eigentlich nicht dicht machen, aber die Datenskandale in letzter Zeit haben mich verunsichert. Kann ich eigentlich überprüfen, ob mein Facebook-Konto gehackt wurde?“

Antwort: Das ist in der Tat ein Problem. Datendiebstähle, bei denen Millionen Datensätze gestohlen wurden, sind bei Facebook in letzter Zeit nichts Ungewöhnliches. Im Frühjahr 2018 wurde zum Beispiel bekannt, dass die Firma Cambridge Analytica die Daten von 87 Millionen Facebook-Nutzern im Zugriff hatte. Im Herbst wurden nun bis zu 90 Millionen Facebook-Konten über drei Sicherheitslücken gehackt. Facebook hat diese Sicherheitslücken mittlerweile geschlossen, aber wie viele weitere gibt es noch? Immerhin bietet Facebook selbst einen Schnelltest an, mit dem Sie feststellen können, ob Ihr Konto ebenfalls betroffen ist.

So überprüfen Sie Ihr Facebook-Konto

  1. Rufen Sie die Facebook-Seite auf und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Öffnen Sie eine weitere Browerseite und öffnen die Facebook-Seite „Wichtiges Update zum kürzlichen Sicherheitsvorfall auf Facebook“.
  2. Blättern Sie nach unten bis zum hellblauen Feld mit der Überschrift „Ist mein Facebook-Konto von diesem Sicherheitsvorfall betroffen?“ Lesen Sie die Information von Facebook zu Ihrem Konto. Sie erfahren dann, ob Ihr Konto gehackt wurde und wie Sie in diesem Fall vorgehen sollten.

    Erscheint diese Meldung, ist Ihr Facebook-Konto vom jüngsten Hack nicht betroffen.
  3. Überprüfen Sie in jedem Fall, ob Ihr Passwort aktuellen Sicherheitsanforderungen entspricht. Es sollte mindestens 16 Zeichen lang sein, aus Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern sowie Sonderzeichen bestehen. Ändern Sie es gegebenenfalls auf Ihrer Facebook-Seite nach Klicks auf den kleinen Pfeil oben rechts, Einstellungen sowie Sicherheit und Login. Hier klicken Sie neben Passwort ändern auf Bearbeiten. Vergessen Sie nicht, nach Eingabe des neuen Passworts auf Änderungen speichern zu klicken.

    Ändern Sie im Zweifalls Ihr Facebook-Passwort

So löschen Sie Ihr Facebook-Konto

Am sichersten ist es natürlich das Facebook-Konto zu löschen. Dazu klicken Sie auf diesen Link. https://www.facebook.com/help/delete_account. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Konto löschen. Tippen Sie nun Ihr Facebook-Passwort und die Zeichenfolge aus dem Captcha-Bild ein. Klicken Sie auf OK. Mit einem weiteren Klick auf OK bestätigen Sie, dass Sie Ihr Facebook-Konto endgültig löschen wollen. Nach 14 Tagen ist es Geschichte.

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: EnglischFranzösischItalienisch