Cyberkriminalität steigt 2018 auf deutsches Rekordhoch

Computerkriminalität ist ein ernst zu nehmendes Problem, das in den letzten Jahren dank Phishing-, Ransomware-, und DDoS-Attacken viele Millionen Euro Schaden verursacht hat.

In Deutschland hat sich die Zahl der polizeilich erfassten Fälle von Cyberkriminalität zwischen 2002 und 2018 fast verdoppelt und zwar von 57,488 auf 108,510 Fälle.

Apropos: Sollten Sie Opfer eines solchen Angriffs geworden sein, finden Sie hier Hilfe dazu, wie Sie ihn der Polizei melden können.

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: Englisch

PR & Social Media Manager @ Avira |Gamer. Geek. Tech addict.