Avira Vault: Damit die Weihnachtsüberraschung gelingt

Weihnachten ist eine ziemlich herausfordernde Zeit, wenn es um die Privatsphäre und Ihr iPhone geht. Einige der Bilder Ihrer Einkäufe wollen Sie ja sicher teilen – andere hingegen nicht.

Genau deswegen ist der Avira Vault (nur in englischer Sprache erhältlich) so nützlich. Denn mit dieser App werden Ihre Kinder niemals herausfinden, dass Sie versteckte Fotos Ihrer Weihnachtseinkäufe – und Bilder der Geschenke die unter dem Baum liegen werden – im Avira Vault versteckt haben. Selbst dann nicht, wenn sie mit ihren Fingern auf allen möglichen Bildern, Spielen und andere Apps die Sie auf dem iPhone haben, herumtippen.

Ganz im Gegenteil, mit Avira Vault WOLLEN Sie den Kids Ihr Smartphone in die Hand drücken, um ihnen durch die vorweihnachtlichen Panikattacken zu helfen! Es ist sehr unterhaltsam ihnen dabei zuzusehen, wie sie so nah dran sind, die Identität ihrer Geschenke zu lüften – aber von einem kleinen Icon und Passwort davon abgehalten werden.

Wenn sie wüssten, dass Sie Bilder der potentiellen Geschenke geknipst haben während Sie einkaufen waren – Legosets, Barbiepuppen, die neusten StarWars-Actionfiguren und andere Geschenkoptionen – und sie sicher im Vault verstaut haben, würden Ihre Kinder wahrscheinlich wirklich durchdrehen. Stattdessen streiten sie sich nur darum, wer als nächstes Monument Valley auf den iPhone spielen darf. Und genau so sollte es sein. Schließlich sollten sie wirklich bis Weihnachten warten, um herauszufinden was sie geschenkt bekommen.

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: Englisch

PR & Social Media Manager @ Avira |Gamer. Geek. Tech addict.