Willkommen zum Early Access des Avira Scout Browsers

Um den Browser auf Ihren PC zu bekommen, müssen Sie ihn lediglich von hier herunterladen. Klicken sie dann doppelt auf die Datei und lassen Sie die Installationsroutine durchlaufen.

Bevor Sie loslegen, wollen Sie aber sicher noch einiges über den Browser erfahren. Was kann er? Was ist alles geplant? Gibt es viele Bugs? Wahrscheinlich haben Sie jede Menge Fragen. Zum Glück dürften die meisten davon bereits in den vielen Blogartikeln, die wir in den letzten Monaten rund um den Browser veröffentlicht haben, beantwortet worden worden sein.

Damit Sie diese nicht ewig suchen müssen, haben wir die wichtigsten Artikel unten aufgelistet. Folgen Sie einfach den Links, um eine Antwort auf (fast) alle Ihre Fragen zu erhalten.

Aviras Scout: Planung und Taktik

Erfahren Sie in diesem zweiteiligen Blogpost von Sicherheitsexperte Thorsten Sick mehr über die Pläne und Ziele, die wir für den Browser haben.

Avira Scout: Cookie Overkill

Sie werden überrascht sein, wie viele Tracker es gibt, die Ihr Verhalten auf einer ganz normalen Webseite und bei allen Aktivitäten im Internet beobachten. Die Avira Scout Anti-Tracking Technologie hindert Analytical Services, Werbenetzwerke und soziale Plattformen daran, Sie bei Ihren Online-Aktivitäten zu beobachten.

Tipps & Tricks für Ihren neuen Browser

Wer den Chromium oder den Avira Scout, welcher auf Chromium basiert, benutzen möchte, begegnet hin und wieder Problemen. Deswegen hat Sicherheitsexperte Stefan Roll bereits einen Blogartikel vorbereitet, in dem er auf einige dieser Probleme eingeht und Lösungswege aufzeigt.

Das war’s fürs erste. Sollten Sie Feedback bezüglich unseres Browsers haben, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie es uns weiter unten in den Kommentaren oder direkt über den Browser zukommen lassen würden.

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: EnglischFranzösischItalienisch

PR & Social Media Manager @ Avira |Gamer. Geek. Tech addict.