Avira Sicherheitsexperten besuchen Hochschule

Deswegen führten unsere beiden Sicherheitsexperten Marcus König und Thomas Bottesch am Freitag, den 27. November um 21:00 Uhr, um die 300 interessierte Besucher der „Langen Nacht der Informatik“ in die „Evolution von Anti-Malware-Technologien“ ein.

Ihr Vortrag war ein voller Erfolg – ein Indiz dafür war wie schwer es für unsere beiden Experten war die Bühne der Hochschule Ravensburg-Weingarten zu verlassen: Das Publikum war sehr interessiert und löcherte die zwei förmlich mit seinen vielen Fragen bezüglich „Protection Cloud“, „Machine Learning Systems“ und anderem.

HTWG KonstanzDoch das war noch lange nicht alles: Das Event war erst der Anfang unserer Mission an unseren Partnerhochschulen. Am zweiten Dezember reisten Marcus König und Alexander Vukcevic zur HTWG Konstanz (Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung), um dort mit etwa 80 Studenten, Professoren und Ehemaligen über „Mobile Malware – Architektur und Bedrohungen auf mobilen Geräten“ zu sprechen.

Das Thema stieß auf großes Interesse und neben jeder Menge detaillierter Fragen bezüglich der Zertifikation von Apps für Android, interessierten sich die Studenten auch für andere Themen, wie zum Beispiel „Welches Smartphone nutzt ihr und wieso?“ und „Wenn ich eine App lösche, ist alle potentielle Malware dann auch automatisch gelöscht?“

Alle Fragen wurden natürlich gerne von unseren Sicherheitsexperten beantwortet, die sich sehr über das rege Interesse und die Gelegenheit, über die Bedeutung von IT-Sicherheit zu sprechen und andere darauf aufmerksam machen zu können, freuten.

Sind Sie auch daran interessiert, die Welt zu einem sichereren Ort zu machen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Job-Angebote, vielleicht ist ja genau das Richtige für Sie dabei.

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: Englisch

Avira ist mit rund 100 Millionen Kunden und 500 Mitarbeitern ein weltweit führender Anbieter selbst entwickelter Sicherheitslösungen für den professionellen und privaten Einsatz. Das Unternehmen gehört mit mehr als 25-jähriger Erfahrung zu den Pionieren in diesem Bereich.