Ask Me Anything (auf Reddit) mit Avira

Wir sind uns sicher, dass Sie etliche Fragen bezüglich einer Antivirenfirma haben. Deswegen freuen wir uns ankündigen zu können, dass Carlos Valero Llabata, unser Manager für den Virus Lab Detection Service, ein Ask Me Anything auf Reddit, dem extrem populären News Aggregator, abhalten wird.

Das AMA wird heute, am 12. Mai stattfinden und gegen 15:00 Uhr MESZ starten. Bitte beachten Sie, dass das AMA in englischer Sprache stattfinden wird.

Moment mal – Was ist ein AMA?

AMA ist ein Akronym und steht für „Ask me Anything“ – was auf Deutsch so viel bedeutet wie „Frag mich alles!“. Auf Reddit bieten diese Beiträge die Möglichkeit, Menschen auf eine etwas andere Art zu interviewen.

„IAmA“ (Ich bin ein) ist traditionell der Anfang des Vorstellungssatzes, der dann mit AMA, Ask Me Anything, endet. Nachdem Carlos den Eingangspost mit einer kurzen Beschreibung gestartet hat, sind Sie dran: Fragen Sie was Ihnen in den Sinn kommt und/oder stimmen Sie per Up- und Downvote ab, welche Fragen Sie besonders interessant finden. Grundsätzlich können alle Fragen gestellt werden, die den Forenregeln und der Reddiquette entsprechen. Werfen Sie doch einfach einen Blick auf die etwas älteren oder zurzeit aktuellen AMAs, damit Sie sich einen Überblick verschaffen – es ist wirklich eine tolle Angelegenheit!

Das hört sich nicht so schwer an, oder? Machen Sie sich also bereit – wir sehen Sie dann in einer Woche auf /r/IAmA/ !

Dieser Artikel ist auch verfügbar in: Englisch

Avira ist mit rund 100 Millionen Kunden und 500 Mitarbeitern ein weltweit führender Anbieter selbst entwickelter Sicherheitslösungen für den professionellen und privaten Einsatz. Das Unternehmen gehört mit mehr als 25-jähriger Erfahrung zu den Pionieren in diesem Bereich.