Du brauchst Hilfe? Frage die Community oder wende dich an einen Experten.
Zu Avira Answers
Name:BDS/Hupigon.E.201
Entdeckt am:22/06/2006
Art:Backdoor Server
In freier Wildbahn:Nein
Gemeldete Infektionen:Niedrig
Verbreitungspotenzial:Niedrig
Schadenspotenzial:Mittel
Statische Datei:Ja
Dateigröße:348.550 Bytes
MD5 Prüfsumme:641802385471e1a59e43531570b7d328
VDF Version:6.35.00.58
IVDF Version:6.35.00.66 - Samstag, 24. Juni 2006

 Allgemein Verbreitungsmethode:
   • Keine eigene Verbreitungsroutine


Aliases:
   •  Mcafee: BackDoor-AWQ.b.dr
   •  Kaspersky: Backdoor.Win32.Hupigon.bqp
   •  TrendMicro: BKDR_HUPIGON.NP
   •  F-Secure: Backdoor.Win32.Hupigon.bqp
   •  Sophos: Troj/Hupigo-BLN
   •  Bitdefender: Backdoor.Hupigon.E


Betriebsysteme:
   • Windows 98
   • Windows 98 SE
   • Windows NT
   • Windows ME
   • Windows 2000
   • Windows XP
   • Windows 2003


Auswirkungen:
   • Lädt eine Dateien herunter
   • Erstellt schädliche Dateien
   • Zeichnet Tastatureingaben auf
   • Änderung an der Registry
   • Stiehlt Informationen
   • Ermöglicht unbefugten Zugriff auf den Computer
Die Beschreibung wurde erstellt von Adriana Popa am Mittwoch, 23. August 2006
Die Beschreibung wurde geändert von Adriana Popa am Donnerstag, 24. August 2006

zurück . . . .