Du brauchst Hilfe? Frage die Community oder wende dich an einen Experten.
Zu Avira Answers
Name:TR/Injector.qmu
Entdeckt am:24/04/2012
Art:Trojan
In freier Wildbahn:Nein
Gemeldete Infektionen:Hoch
Verbreitungspotenzial:Niedrig
Schadenspotenzial:Mittel
Statische Datei:Ja
Dateigre:135.168 Bytes
MD5 Prfsumme:3CCC73F049A1DE731BAF7EA8915C92A8
VDF Version:7.11.28.126 - Dienstag, 24. April 2012
IVDF Version:7.11.28.126 - Dienstag, 24. April 2012

 Allgemein Verbreitungsmethode:
   • Keine eigene Verbreitungsroutine


Aliases:
   •  Kaspersky: Trojan-Dropper.Win32.Injector.esjb
     DrWeb: BackDoor.Bebloh.13


Betriebsysteme:
   • Windows 2000
   • Windows XP
   • Windows 2003
    Windows Vista
    Windows Server 2008
    Windows 7


Auswirkungen:
    Kann zur Ausfhrung von schdlichem Code verwendet werden
   • Erstellt eine potentiell gefhrliche Datei
   • nderung an der Registry
   • Stiehlt Informationen

 Dateien Eine Kopie seiner selbst wird hier erzeugt:
   • %SYSDIR%\%zufllige Buchstabenkombination%.exe

 Registry Folgender Registryschlssel wird hinzugefgt:

[HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\
   Image File Execution Options\userinit.exe]
   • "Debugger"="%zufllige Buchstabenkombination%

Die Beschreibung wurde erstellt von Eric Burk am Dienstag, 24. April 2012
Die Beschreibung wurde geändert von Eric Burk am Dienstag, 24. April 2012

zurück . . . .