Du brauchst Hilfe? Frage die Community oder wende dich an einen Experten.
Zu Avira Answers
Name:BDS/Cycbot.B.1280
Entdeckt am:20/03/2011
Art:Backdoor Server
In freier Wildbahn:Nein
Gemeldete Infektionen:Niedrig
Verbreitungspotenzial:Niedrig
Schadenspotenzial:Mittel
Statische Datei:Ja
Dateigröße:286.720 Bytes
MD5 Prüfsumme:E3F280F41E3302DBB93E6B5519D16119
VDF Version:7.10.09.227
IVDF Version:7.11.05.02 - Sonntag, 20. März 2011

 Allgemein Verbreitungsmethode:
   • Keine eigene Verbreitungsroutine


Aliases:
   •  TrendMicro: TROJ_SPNR.0BGD11
   •  Sophos: Mal/Zbot-CX
   •  Microsoft: Backdoor:Win32/Cycbot.B


Betriebsysteme:
   • Windows 2000
   • Windows XP
   • Windows 2003
   • Windows Vista
   • Windows 7


Auswirkungen:
   • Ermöglicht unbefugten Zugriff auf den Computer
   • Erstellt Dateien
   • Änderung an der Registry
   • Stiehlt Informationen

 Dateien Eine Kopie seiner selbst wird hier erzeugt:
   • %APPDATA%\Microsoft\conhost.exe



Es wird folgende Datei erstellt:

– %APPDATA%\%Hex Werte%.%Hex Werte% Enthält von der Malware genutzte Parameter.

 Registry Zu jedem Registry key wird je einer der Werte hinzugefügt um die Prozesse nach einem Neustart des Systems erneut zu starten.

–  [HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]
   • "conhost"="%APPDATA%\Microsoft\conhost.exe"

–  [HKCU\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows]
   • "Load"="%TEMPDIR%\csrss.exe"

–  [HKCU\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
   • "Shell"="explorer.exe,C:\Documents and Settings\Administrator\Application Data\dwm.exe"



Folgender Registryschlüssel wird geändert:

Verringert die Sicherheitseinstellungen des Internet Explorers:

– [HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]
   Neuer Wert:
   • "MigrateProxy"=dword:00000001
   • "ProxyEnable"=dword:00000001
   • "ProxyServer"="http=127.0.0.1:%Nummer%"
   • "ProxyOverride"=-
   • "AutoConfigURL"=-

 Prozess Beendigung Prozesse mit einer der folgenden Zeichenketten werden beendet:
   • AVG
   • Avast
   • Avira
   • Dr.Web
   • Kaspersky
   • McAfee
   • ESET NOD32
   • Norton
   • BitDefender


 Hintertür Der folgende Port wird geöffnet:

– svchost.exe an einem zufälligen UDP port um Backdoor Funktion zur Verfügung zu stellen.


Kontaktiert Server:
Den folgenden:
   • http://**********softstoreonline.com/logo.png?tq=gK**********


 Diebstahl – Der Netzwerkverkehr wird abgehört und auf folgende Zeichenketten geprüft:
   • .2mdn.; .abmr.; .adtechus.; .aol.; .atdmt.; .atwola.;
      .autodatadirect.; .bing.net; .dartsearch.; .doubleclick.; .ggpht.;
      .google; .ivwbox.; .mapquestapi.; .microsoft.; .opera.; .tacoda.;
      .thawte.; .tlowdb.; .truveo.; .virtualearth.; .wsod.; .yimg.com;
      .ypcdn.; /complete/search; /gen_204; /images; /imglanding; ?query=;
      amazon.; aol/search; aolcdn.; aolsvc.; bing.com; bing.com/search;
      blogger; brightcove.com; doubleclick.; ebay.; err069; facebook.;
      flickr; google-analytics.; google.; googlesyndication.;
      googleusercontent.; gstatic.; http%3A##; imdb.; mapq.st; msn;
      scorecardresearch.com; search.aol.; search.yahoo.com/search;
      searcht2.aol.; start=; start=0; suche.aol.; twitter.; wikimedia.;
      wikipedia.; yahoo.; yahoo.com; youtube.; ytimg.

 Injektion     Alle der folgenden Prozesse:
   • wmiprvse.exe
   • svchost.exe


 Diverses String:
Des Weiteren enthält es folgende Zeichenkette:
   • IsDebuggerPresent

 Datei Einzelheiten Programmiersprache:
Das Malware-Programm wurde in MS Visual C++ geschrieben.


Laufzeitpacker:
Um eine Erkennung zu erschweren und die Größe der Datei zu reduzieren wurde sie mit folgendem Laufzeitpacker gepackt:
   • UPX

Die Beschreibung wurde erstellt von Andrei Ilie am Donnerstag, 20. Oktober 2011
Die Beschreibung wurde geändert von Andrei Ivanes am Freitag, 28. Oktober 2011

zurück . . . .