Du brauchst Hilfe? Frage die Community oder wende dich an einen Experten.
Zu Avira Answers
Name:TR/Rimecud.A.613
Entdeckt am:08/10/2010
Art:Trojan
In freier Wildbahn:Ja
Gemeldete Infektionen:Niedrig
Verbreitungspotenzial:Niedrig
Schadenspotenzial:Niedrig bis mittel
Statische Datei:Ja
Dateigre:118.784 Bytes
MD5 Prfsumme:30A64FB6EE9CF449C64DEDC8B50D48EC
VDF Version:7.10.05.163
IVDF Version:7.10.12.164 - Freitag, 8. Oktober 2010

 Allgemein Verbreitungsmethode:
   • Keine eigene Verbreitungsroutine


Aliases:
   •  Symantec: Trojan Horse
   •  Kaspersky: Worm.Win32.AutoRun.hju
   •  TrendMicro: WORM_RIMECUD.KA
   •  Sophos: W32/Autorun-BIL


Betriebsysteme:
   • Windows 2000
   • Windows XP
   • Windows 2003
    Windows Vista
    Windows 7


Auswirkungen:
   • Erstellt eine Datei
   • nderung an der Registry

 Dateien Eine Kopie seiner selbst wird hier erzeugt:
   • %APPDATA%\nmkl.exe

 Registry Folgender Registryschlssel wird hinzugefgt:

[HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
   • "Taskman"="%APPDATA%\nmkl.exe"

 Injektion – Es injiziert sich in einen Prozess.

    Prozessname:
   • explorer.exe


Die Beschreibung wurde erstellt von Andrei Ilie am Montag, 7. Februar 2011
Die Beschreibung wurde geändert von Andrei Ilie am Dienstag, 8. Februar 2011

zurück . . . .