Du brauchst Hilfe? Frage die Community oder wende dich an einen Experten.
Zu Avira Answers
Name:BDS/Qakbot.91136.A
Entdeckt am:06/09/2010
Art:Backdoor Server
In freier Wildbahn:Ja
Gemeldete Infektionen:Niedrig bis mittel
Verbreitungspotenzial:Niedrig
Schadenspotenzial:Niedrig bis mittel
Statische Datei:Ja
Dateigröße:91.136 Bytes
MD5 Prüfsumme:3f45f8d3209c979778fe41984858499c
VDF Version:7.10.05.03
IVDF Version:7.10.11.96 - Montag, 6. September 2010

 Allgemein Aliases:
   •  Sophos: Mal/Agent-IE
   •  Bitdefender: Trojan.Spy.ZBot.ERB
   •  Panda: W32/Qbot.W.worm
   •  Eset: Win32/Qbot.AO


Betriebsysteme:
   • Windows 2000
   • Windows XP
   • Windows 2003


Auswirkungen:
   • Stiehlt Informationen

 Diebstahl Es wird versucht folgende Information zu klauen:

– Das Passwort des Programmes:
   • iexplore.exe

 Diverses Greift auf Internetressourcen zu:
   • http://israel-cosmetics.net/cgi-bin/**********
   • http://nt15.in/cgi-bin/jl/**********?r=%Zeichenfolge%
   • http://nt002.cn/cgi-bin/jl/**********?r=%Zeichenfolge%
   • http://hostrmeter.com/cgi-bin/**********
   • http://www.cdc**********.com

 Datei Einzelheiten Programmiersprache:
Das Malware-Programm wurde in MS Visual C++ geschrieben.


Laufzeitpacker:
Um eine Erkennung zu erschweren und die Größe der Datei zu reduzieren wurde sie mit einem Laufzeitpacker gepackt.

Die Beschreibung wurde erstellt von Petre Galan am Mittwoch, 16. Februar 2011
Die Beschreibung wurde geändert von Andrei Ivanes am Freitag, 25. Februar 2011

zurück . . . .