Du brauchst Hilfe? Frage die Community oder wende dich an einen Experten.
Zu Avira Answers
Name:TR/Buzus.crrz.1
Entdeckt am:03/12/2009
Art:Trojan
In freier Wildbahn:Ja
Gemeldete Infektionen:Niedrig bis mittel
Verbreitungspotenzial:Niedrig
Schadenspotenzial:Niedrig bis mittel
Statische Datei:Ja
Dateigre:496.640 Bytes
MD5 Prfsumme:4d35c61b6dac87a64e033be00932d8ee
IVDF Version:7.10.01.162 - Donnerstag, 3. Dezember 2009

 General Aliases:
   •  Panda: Trj/Buzus.LF
   •  Eset: Win32/Dewnad.AA
   •  Bitdefender: Trojan.Generic.2815872


Betriebsysteme:
   • Windows 2000
   • Windows XP
   • Windows 2003


Auswirkungen:
   • Erstellt schdliche Dateien
   • nderung an der Registry

 Dateien Eine Kopie seiner selbst wird hier erzeugt:
   • %HOME%\Application Data\Microsoft\winlogon.exe




Es wird versucht folgende Datei auszufhren:

Dateiname:
   • "%HOME%\Application Data\Microsoft\winlogon.exe"

 Registry Einer der folgenden Werte wird dem Registry key hinzugefgt um den Prozess nach einem Neustart des Systems erneut zu starten.

  [HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]
   • "winlogon.exe"="%HOME%\Application Data\Microsoft\winlogon.exe"

 Hintertr Der folgende Port wird geffnet:

no6.no**********.info am TCP Port 3174

 Datei Einzelheiten Programmiersprache:
Das Malware-Programm wurde in Delphi geschrieben.

Die Beschreibung wurde erstellt von Petre Galan am Donnerstag, 8. April 2010
Die Beschreibung wurde geändert von Petre Galan am Donnerstag, 8. April 2010

zurück . . . .