Du brauchst Hilfe? Frage die Community oder wende dich an einen Experten.
Zu Avira Answers
Name:Rkit/Agent.DQ.31.A
Entdeckt am:12/04/2007
Art:Trojan
In freier Wildbahn:Nein
Gemeldete Infektionen:Niedrig
Verbreitungspotenzial:Niedrig
Schadenspotenzial:Niedrig bis mittel
Statische Datei:Nein
Dateigre:~7500 Bytes
VDF Version:6.38.00.057
IVDF Version:6.38.00.058

 General Verbreitungsmethode:
   • Keine eigene Verbreitungsroutine


Aliases:
   •  Mcafee: Generic RootKit.a
   •  Kaspersky: Rootkit.Win32.Agent.dp
   •  F-Secure: Rootkit.Win32.Agent.dp
   •  Sophos: Troj/Agent-FPS
   •  Panda: Trj/Spy.G
   •  Grisoft: BackDoor.Generic6.AIA
   •  Eset: Win32/Rootkit.Agent.DP


Betriebsysteme:
   • Windows 95
   • Windows 98
   • Windows 98 SE
   • Windows NT
   • Windows ME
   • Windows 2000
   • Windows XP
   • Windows 2003

 Rootkit Technologie Ist eine Technoloie die eine bestimmte Art von Malware beschreibt. Diese versteckt sich vor Systemprogrammen, Sicherheitsprogrammen und letztendlich dem Benutzer.

Klinkt sich in folgende API-Funktionen ein:
   • ZwQuerySystemInformation
   • ZwClose
   • ZwReadFile
   • ZwQueryInformationFile
   • ZwOpenFile

Die Beschreibung wurde erstellt von Monica Ghitun am Mittwoch, 3. Oktober 2007
Die Beschreibung wurde geändert von Monica Ghitun am Donnerstag, 4. Oktober 2007

zurück . . . .