AV10: Wie installiere ich die neue Avira Toolbar später über das Setup?

Nachdem Sie das Update mit dem AntiVir 10 Service Pack 2 durchgeführt haben, können Sie die neue Toolbar nachträglich installieren, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Wählen Sie Start → Systemsteuerung → Software → Programme ändern oder entfernen (für Windows XP) oder Programme und Funktionen (für Vista und Windows 7)
  2. In der Liste der Programme wählen Sie "Avira AntiVir Personal - Free Antivirus"

    Systemsteuerung - Programme und Funktionen - Avira AntiVir Personal
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ändern und Sie werden das folgende Fenster sehen

    Avira AntiVir Personal - Wilkommen - Programm ändern
  4. Wählen Sie "Programm ändern" und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter

    Avira AntiVir Personal - WebGuard mit Avira SearchFree Toolbar - Lizenzvereinbarung
  5. Akzeptieren Sie den Endbenutzer-Lizenzvertrag zur Installation der Toolbar mit Avira WebGuard
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter und vergewissern Sie sich, dass die Komponente "AntiVir WebGuard" aktiviert ist

    Avira AntiVir Personal - Komponenten installieren - AntiVir WebGuard
  7. Klicken Sie auf Weiter und schließen Sie das nächste Fenster mit Fertig stellen
  8. Das Fenster des Konfigurations-Assistenten wird geöffnet. Da jedoch die Konfiguration erst nach dem Neustart durchgeführt werden sollte, können Sie den Assistenten zunächst abbrechen

    Konfigurationsassistent
  9. Wählen Sie die Schaltfläche Ja, damit ein Neustart des Systems ermöglicht wird

    System Restart

Wichtiger Hinweis: Die WebGuard-Komponente ist nur dann verfügbar, solange die neue Avira Toolbar installiert ist.

Betroffene Produkte

  • Avira AntiVir Personal - Free Antivirus, Version 10 [Windows]
  • Erstellt : Donnerstag, 9. Juni 2011
  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 25. Juli 2012
  • Diesen Artikel bewerten
War das hilfreich?