Avira System Speedup: Wie kann ich die Startgeschwindigkeit meines PCs optimieren?

Nach dem Hochfahren zeigt Ihnen Avira System Speedup automatisch die Zeit an, die Ihr System zum Starten gebraucht hat.

Avira System Speedup - Zeit zum Hochfahren

Um die Zeit ggf. zu optimieren können Sie auf den Link Start-up-Optimierer klicken. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, welches alle Anwendungen auflistet, die beim Hochfahren automatisch gestartet werden.

system-speedup_start-up-optimirer_de

Um die Startgeschwindigkeit Ihres Systems zu optimieren können Sie nun festlegen, welche Anwendungen in Zukunft nicht mehr gestartet werden. Avira System Speedup hilft Ihnen bei der Entscheidung, indem es für jede Anwendung Vorschläge macht, ob diese benötigt wird oder zu einer Verzögerung beim Systemstart führt.


Hinweis
Bitte gehen Sie sorgfältig beim Deaktivieren von Anwendungen vor. Ansonsten kann es passieren, dass Ihr System nicht mehr fehlerfrei hochfährt, weil eine wichtige Anwendung nicht mehr gestartet wird.



Um eine Anwendung zu deaktivieren, klicken Sie einfach auf die Zeile und wählen Sie anschließend den Button Deaktivieren.

 

Sollte das oben genannte Informationsfenster nach dem Hochfahren nicht angezeigt werden, können Sie Anwendungen aus dem Autostart wie folgt entfernen:

  1. Öffnen Sie Avira System Speedup
  2. Klicken Sie im Menü unten rechts auf das Zahnradsymbol neben Start-up-Optimierer

    system-speedup_hauptoberfläche_startup-up-optimirer_de
     
  3. Wählen Sie die Anwendung aus, welche deaktiviert werden soll und klicken Sie wie im obigen Bild ersichtlich auf Deaktivieren

Betroffene Produkte

  • Avira System Speedup [Windows]
  • Avira Family Protection Suite [Windows]
  • Avira Ultimate Protection Suite [Windows]
  • Erstellt : Montag, 20. August 2012
  • Zuletzt aktualisiert: Montag, 15. Dezember 2014
  • Diesen Artikel bewerten
War das hilfreich?