Wie funktioniert Avira System Speedup?

Avira System Speedup durchsucht mit nur einem Klick Ihr System nach überflüssigen Dateien, die Ihren PC langsamer machen.

Um Ihr System von überflüssigen Dateien zu reinigen starten Sie zunächst den Suchlauf. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Scan starten.

system-speedup_hauptoberfläche_system-braucht-beachtung_de

Avira System Speedup durchsucht daraufhin Ihr System nach Dateien, die nicht mehr benötigt werden. Das Ergebnis wird ihnen im oberen Bereich angezeigt.

system-speedup_was-möchten-sie-reparieren_de

Sie können nun entscheiden, ob Sie alle Bereich reinigen möchten, oder nur bestimmte Bereiche säubern wollen. Dazu können Sie die Haken vor jedem Bereich deaktivieren bzw. aktivieren. Um nun die Reinigung zu starten klicken Sie auf die Schaltfläche Reinigen.

Avira System Speedup reinigt nun Ihr System.
Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, sehen Sie das Ergebnis ebenfalls im oberen Bereich.

system-speedup_system-ist-bereinigt_de
 

In einem weiteren Artikel erfahren Sie wie Sie die Startgeschwindigkeit Ihres PC optimieren können.

Betroffene Produkte

  • Avira System Speedup [Windows]
  • Avira Family Protection Suite [Windows]
  • Avira Ultimate Protection Suite [Windows]
  • Erstellt : Montag, 20. August 2012
  • Zuletzt aktualisiert: Montag, 15. Dezember 2014
  • Diesen Artikel bewerten
War das hilfreich?