Logdateien von Avira Free Mac Security Clients werden innerhalb der AMC während eines Upgrades auf Apple OS 10.8 gelöscht

Wenn bei einem Avira Free Mac Security Client ein Upgrade von der Apple OS-Version 10.6 oder 10.7 auf 10.8 "Mountain Lion" durchgeführt wird, werden die Logdateien dieses Clients innerhalb der AMC verschwinden.

Der Grund dafür ist die Entfernung von Systemordnern durch das Apple Betriebssystem, die nur während dieses speziellen Upgrades stattfindet und nicht mit dem momentanen Release von Avira Free Mac Security behoben werden kann.

Nachdem Sie jedoch dieses Upgrade durchgeführt haben, werden die Logdateien von Avira Free Mac Security Clients innerhalb der AMC wieder wie gewohnt aufgezeichnet und gespeichert.

Betroffene Produkte

  • Avira Management Console [Windows]
  • Avira Free Mac Security [Mac OS]
  • Erstellt : Dienstag, 24. Juli 2012
  • Zuletzt aktualisiert: Freitag, 26. Oktober 2012
  • Diesen Artikel bewerten
War das hilfreich?