RÜCKTRITTSRECHT

Dieses Dokument informiert Sie über Ihren Rechtsanspruch, von einem Kaufvertrag zurückzutreten, sofern Sie Verbraucher sind (eine Privatperson, die unsere Produkte nicht für gewerbliche Zwecke nutzt und auch nicht die Absicht verfolgt, sie für derartige Zwecke zu nutzen), und darüber, welche Konsequenzen sich daraus ergeben, wenn es sich bei dem von Ihnen getätigten Erwerb um einen digitalen Inhalt handelt.

Ihr allgemeines Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne eine Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten. Die Frist, innerhalb der Sie vom Vertrag zurücktreten können, beträgt vierzehn (14) Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns

Avira Holding GmbH & Co. KG.
Kaplaneiweg 1
88069 Tettnang
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7542-500 0
Fax: +49 (0) 7542-500 3000
E-Mail: info@avira.com

über Ihre Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, anhand einer eindeutigen Erklärung informieren (z. B. auf dem Postweg, per Fax oder E-Mail). Als Vorlage können Sie das (nachstehende) Rücktrittsformular (siehe unten) verwenden. Die Verwendung des Rücktrittsformulars als Vorlage ist nicht zwingend erforderlich.

Um die Rücktrittsfrist einzuhalten, genügt es, die eindeutige Erklärung darüber, dass Sie von Ihrem Vertragsrücktrittsrecht Gebrauch machen möchten, vor Ablauf der Rücktrittsfrist abzusenden.

Folgen des Rücktritts

Falls Sie von diesem Vertrag zurücktreten, sind wir dazu verpflichtet, alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich Versandkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die aufgrund der Tatsache entstanden sind, dass Sie eine Versandart auswählten, bei der es sich nicht um die günstigste von uns angebotene Standardversandart handelt) innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Datum, an dem wir die Mitteilung über Ihren Vertragsrücktritt erhalten haben, zurückzuerstatten. Sofern mit Ihnen nicht ausdrücklich anders vereinbart, verwenden wir für diese Rückerstattung dieselbe Zahlungsweise, die Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendeten; zur Durchführung dieser Rückerstattung fallen für Sie unter keinen Umständen Gebühren an.

Ablauf des Rücktrittsrechts

Das Rücktrittsrecht im Falle einer Softwarelieferung trifft nicht auf Situationen zu, in denen der Verbraucher digitale Inhalte erworben und heruntergeladen, oder für die er per E-Mail den Aktivierungscode erhalten hat. Der Grund hierfür ist die Art des erworbenen Produkts. Durch die Anerkennung der Informationen, die zum Rücktrittsrecht bereitgestellt werden, erklärt sich der Verbraucher ausdrücklich mit der Erfüllung des Vertrags durch die Gesellschaft vor dem Ablauf der Rücktrittsfrist einverstanden und der Verbraucher bestätigt, zur Kenntnis genommen zu haben, dass er sein Rücktrittsrecht mit Beginn der Vertragserfüllung verliert.

Rücktrittsformular

(Falls Sie von Ihrem Vertrag zurücktreten möchten, können Sie dieses Formular ausfüllen und an uns zurückschicken.)

Ich/wir (*) trete(n) hiermit vom Vertrag zurück, der durch mich/uns zum Erwerb der im Folgenden aufgeführten Güter (*)/zur Erbringung der im Folgenden aufgeführten Dienstleistungen (*) abgeschlossen wurde.

Datum

 

Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Adresse des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur für Kommunikation in Papierform)

 





Avira Holding GmbH & Co. KG.
Kaplaneiweg 1
88069 Tettnang
Deutschland
1.12.2014